[ - Collapse All ]
auseinanderklamüsern  

aus|ei|nạn|der|kla||sern <sw. V; hat> (landsch.):

1. eine verworrende Sache mit Mühe entwirren, ordnen: es war schwierig, die Sache auseinanderzuklamüsern.


2.erklären, im Einzelnen darlegen: kannst du mir das mal a.?
auseinanderklamüsern  

aus|ei|n|ạn|der|kla|mü|sern (landsch. für erklären, entwirren)
auseinanderklamüsern  

aus|ei|nạn|der|kla||sern <sw. V; hat> (landsch.):

1. eine verworrende Sache mit Mühe entwirren, ordnen: es war schwierig, die Sache auseinanderzuklamüsern.


2.erklären, im Einzelnen darlegen: kannst du mir das mal a.?
auseinanderklamüsern  

v.
aus·ein'an·der kla·mü·sern <auch> aus·ei'nan·derkla·mü·sern <V.t.; hat; umg.; scherzh.> etwas ~ mühsam ordnen; jmdm. etwas ~ erklärend darlegen;
[aus·ein'an·der|kla·mü·sern,]
[klamüsere auseinander, klamüserst auseinander, klamüsert auseinander, klamüsern auseinander, klamüserte auseinander, klamüsertest auseinander, klamüserten auseinander, klamüsertet auseinander, auseinanderklamüsert, auseinanderklamüsernd, auseinanderzuklamüsern]