[ - Collapse All ]
auseinandermachen  

aus|ei|nạn|der|ma|chen <sw. V.; hat>:

1. (ugs.) in Einzelteile zerlegen: er hat den Apparat ganz auseinandergemacht, um nach dem Fehler zu suchen.


2.(ugs.) auseinanderfalten: kannst du mal den Stadtplan a.


3.(ugs.) ausbreiten, zu den Seiten hin ausstrecken, spreizen: die Arme a.
auseinandermachen  

aus|ei|nạn|der|ma|chen <sw. V.; hat>:

1. (ugs.) in Einzelteile zerlegen: er hat den Apparat ganz auseinandergemacht, um nach dem Fehler zu suchen.


2.(ugs.) auseinanderfalten: kannst du mal den Stadtplan a.


3.(ugs.) ausbreiten, zu den Seiten hin ausstrecken, spreizen: die Arme a.