[ - Collapse All ]
Ausfallserscheinung  

Aus|falls|er|schei|nung, die (Med.): Symptom, das durch den vorübergehenden od. dauernden Ausfall einer Organfunktion o. Ä. hervorgerufen wird.
Ausfallserscheinung  

Aus|falls|er|schei|nung, die (Med.): Symptom, das durch den vorübergehenden od. dauernden Ausfall einer Organfunktion o. Ä. hervorgerufen wird.
Ausfallserscheinung  

n.
<f. 20> durch Ausfall einer Funktion od. eines Organs verursachte krankhafte Erscheinung
['Aus·fall(s)·er·schei·nung]
[Ausfallserscheinungen]