[ - Collapse All ]
ausfieren  

aus|fie|ren <sw. V.; hat> (Seemannsspr.): die Segelleine (Schot) nachlassen, um das Segel in die richtige Stellung zum Wind zu bringen.
ausfieren  

aus|fie|ren <sw. V.; hat> (Seemannsspr.): die Segelleine (Schot) nachlassen, um das Segel in die richtige Stellung zum Wind zu bringen.
ausfieren  

[sw.V.; hat] (Seemannsspr.): die Segelleine (Schot) nachlassen, um das Segel in die richtige Stellung zum Wind zu bringen.