[ - Collapse All ]
ausfilzen  

aus|fil|zen <sw. V.; hat>:

1. (Sattlerei) mit Rosshaar o. Ä. ausstopfen, auspolstern: ein Polster a.


2.(veraltet, noch landsch.) heftig tadeln.
ausfilzen  

aus|fil|zen <sw. V.; hat>:

1. (Sattlerei) mit Rosshaar o. Ä. ausstopfen, auspolstern: ein Polster a.


2.(veraltet, noch landsch.) heftig tadeln.
ausfilzen  

[sw.V.; hat]: 1. (Sattlerei) mit Rosshaar o.Ä. ausstopfen, auspolstern: ein Polster a. 2. (veraltet, noch landsch.) heftig tadeln.