[ - Collapse All ]
ausgefranst  

aus|ge|franst: ↑ ausfransen .
ausgefranst  

aus|ge|franst
ausgefranst  

abgenutzt, abgetragen, fransig, fusselig, verschlissen, zerfetzt, zerfleddert, zerfranst, zerlumpt, zerrissen; (abwertend): schäbig, verlottert; (landsch., bes. bayr.): schleißig.
[ausgefranst]
[ausgefranster, ausgefranste, ausgefranstes, ausgefransten, ausgefranstem, ausgefransterer, ausgefranstere, ausgefransteres, ausgefransteren, ausgefransterem, ausgefranstester, ausgefransteste, ausgefranstestes, ausgefranstesten, ausgefranstestem]
ausgefranst  

aus|ge|franst: ↑ ausfransen.