[ - Collapse All ]
ausgeschamt  

aus|ge|schamt, aus|ge|schämt <Adj.> [eigtl. = aufgehört habend, sich zu schämen] (landsch.): unverschämt, schamlos: er ist ein -er Kerl.
[ausgeschämt]
ausgeschamt  

aus|ge|schamt (landsch. für unverschämt)
ausgeschamt  

aus|ge|schamt, aus|ge|schämt <Adj.> [eigtl. = aufgehört habend, sich zu schämen] (landsch.): unverschämt, schamlos: er ist ein -er Kerl.
[ausgeschämt]