[ - Collapse All ]
ausgestorben  

aus|ge|stor|ben <Adj.>: unbelebt, menschenleer: abends ist die Innenstadt völlig a.
ausgestorben  

aus|ge|stor|ben
ausgestorben  

einsam, entvölkert, leer, menschenleer, menschenlos, nicht bevölkert, öde, tot, unbelebt, verlassen, verödet, verwaist.
[ausgestorben]
[ausgestorbener, ausgestorbene, ausgestorbenes, ausgestorbenen, ausgestorbenem, ausgestorbenerer, ausgestorbenere, ausgestorbeneres, ausgestorbeneren, ausgestorbenerem, ausgestorbenster, ausgestorbenste, ausgestorbenstes, ausgestorbensten, ausgestorbenstem]
ausgestorben  

aus|ge|stor|ben <Adj.>: unbelebt, menschenleer: abends ist die Innenstadt völlig a.
ausgestorben  

Adj.: unbelebt, menschenleer: abends ist die Innenstadt völlig a.