[ - Collapse All ]
Ausgießung  

Aus|gie|ßung, die; -, -en <Pl. selten>:

1.das Ausgießen von Hohlräumen mit einer flüssigen, später erstarrenden Masse: die A. der Fugen soll mit Zement vorgenommen werden.


2.

*die A. des Heiligen Geistes (christl. Rel.; das Erfülltwerden der Apostel mit dem Heiligen Geist).
Ausgießung  

Aus|gie|ßung
Ausgießung  

Aus|gie|ßung, die; -, -en <Pl. selten>:

1.das Ausgießen von Hohlräumen mit einer flüssigen, später erstarrenden Masse: die A. der Fugen soll mit Zement vorgenommen werden.


2.

*die A. des Heiligen Geistes (christl. Rel.; das Erfülltwerden der Apostel mit dem Heiligen Geist).
Ausgießung  

n.
<f. 20> das Ausgießen; Fest der ~ des Heiligen Geistes Pfingsten;
['Aus·gie·ßung]
[Ausgießungen]