[ - Collapse All ]
aushallen  

aus|hal|len <sw. V.; hat> (selten): aufhören zu hallen: der Donner hat ausgehallt.
aushallen  

aus|hal|len <sw. V.; hat> (selten): aufhören zu hallen: der Donner hat ausgehallt.
aushallen  

[sw.V.; hat] (selten): aufhören zu hallen: der Donner hat ausgehallt.