[ - Collapse All ]
Ausländerfeindlichkeit  

Aus|län|der|feind|lich|keit, die:

1.<o. Pl.> feindliche Einstellung gegenüber im Inland lebenden Ausländern: dort offenbart sich eine erschreckende A.


2.ausländerfeindliche Handlung: den -en der Bewohner ausgesetzt sein.
Ausländerfeindlichkeit  

Aus|län|der|feind|lich|keit
Ausländerfeindlichkeit  

Aus|län|der|feind|lich|keit, die:

1.<o. Pl.> feindliche Einstellung gegenüber im Inland lebenden Ausländern: dort offenbart sich eine erschreckende A.


2.ausländerfeindliche Handlung: den -en der Bewohner ausgesetzt sein.
Ausländerfeindlichkeit  

Ausländerfeindlichkeit, Fremdenfeindlichkeit, Xenophobie (fachsprachlich)
[Fremdenfeindlichkeit, Xenophobie]
Ausländerfeindlichkeit  

n.
<f. 20; unz.> Feindlichkeit, ablehnende Haltung gegenüber Ausländern (im eigenen Staat)
['Aus·län·der·feind·lich·keit]
[Ausländerfeindlichkeiten]