[ - Collapse All ]
auslauten  

aus|lau|ten <sw. V.; hat> (Sprachw.): mit einem bestimmten Laut enden: Wörter, die mit einem Vokal auslauten; ein auslautendes (im Auslaut stehendes) d.
auslauten  

aus|lau|ten <sw. V.; hat> (Sprachw.): mit einem bestimmten Laut enden: Wörter, die mit einem Vokal auslauten; ein auslautendes (im Auslaut stehendes) d.
auslauten  

[sw.V.; hat] (Sprachw.): mit einem bestimmten Laut enden: Wörter, die mit einem Vokal auslauten; ein auslautendes (im Auslaut stehendes) d.
auslauten  

v.
<V.i.; hat> enden (von Wörtern od. Silben); das Wort „Kind“ lautet auf „d“ aus
['aus|lau·ten]
[laute aus, lautest aus, lautet aus, lauten aus, lautete aus, lautetest aus, lauteten aus, lautetet aus, laut aus, ausgelautet, auslautend, auszulauten]