[ - Collapse All ]
auslernen  

aus|ler|nen <sw. V.; hat>: die Lehrzeit abschließen: sie lernt in diesem Jahr aus;

R man lernt nie aus (hört nie auf, Erfahrungen zu sammeln).
auslernen  

aus|ler|nen vgl. ausgelernt
auslernen  

aus|ler|nen <sw. V.; hat>: die Lehrzeit abschließen: sie lernt in diesem Jahr aus;

Rman lernt nie aus (hört nie auf, Erfahrungen zu sammeln).
auslernen  

[sw.V.; hat]: die Lehrzeit abschließen: sie lernt in diesem Jahr aus; R man lernt nie aus (hört nie auf, Erfahrungen zu sammeln).
auslernen  

v.
<V.i.; hat> die Lehrzeit beenden; der Lehrling hat nach drei Jahren ausgelernt; man lernt nie aus <fig.> man lernt immer Neues hinzu;
['aus|ler·nen]
[lerne aus, lernst aus, lernt aus, lernen aus, lernte aus, lerntest aus, lernten aus, lerntet aus, lernest aus, lernet aus, lern aus, ausgelernt, auslernend, auszulernen]