[ - Collapse All ]
Auslieferungsvertrag  

Aus|lie|fe|rungs|ver|trag, der (Völkerrecht): Vertrag zwischen Staaten über die Auslieferung strafrechtlich verfolgter Personen.
Auslieferungsvertrag  

Aus|lie|fe|rungs|ver|trag, der (Völkerrecht): Vertrag zwischen Staaten über die Auslieferung strafrechtlich verfolgter Personen.
Auslieferungsvertrag  

n.
<m. 1u> zwischenstaatl. Vertrag über die gegebenenfalls auszuliefernden Personen
['Aus·lie·fe·rungs·ver·trag]
[Auslieferungsvertrages, Auslieferungsvertrags, Auslieferungsvertrage, Auslieferungsverträge, Auslieferungsverträgen]