[ - Collapse All ]
ausmieten  

aus|mie|ten <sw. V.; hat> (schweiz.): [gelegentlich] vermieten: ein Zimmer [an jmdn.] a.
ausmieten  

aus|mie|ten (Landw.); Kartoffeln ausmieten
ausmieten  

aus|mie|ten <sw. V.; hat> (schweiz.): [gelegentlich] vermieten: ein Zimmer [an jmdn.] a.
ausmieten  

[sw.V.; hat] (schweiz.): [gelegentlich] vermieten: ein Zimmer [an jmdn.] a.
ausmieten  

v.
<V.t.; hat> aus der Miete herausnehmen (Kartoffeln, Rüben);<schweiz.> vermieten
['aus|mie·ten]
[miete aus, mietest aus, mietet aus, mieten aus, mietete aus, mietetest aus, mieteten aus, mietetet aus, miet aus, ausgemietet, ausmietend, auszumieten]