[ - Collapse All ]
auspeitschen  

aus|peit|schen <sw. V.; hat>: mit der Peitsche brutal schlagen, durch Peitschenhiebe bestrafen: die Gefangenen wurden ausgepeitscht.
auspeitschen  

aus|peit|schen
auspeitschen  

aus|peit|schen <sw. V.; hat>: mit der Peitsche brutal schlagen, durch Peitschenhiebe bestrafen: die Gefangenen wurden ausgepeitscht.
auspeitschen  

[sw.V.; hat]: mit der Peitsche brutal schlagen, durch Peitschenhiebe bestrafen: die Gefangenen wurden ausgepeitscht.
auspeitschen  

auspeitschen, geißeln, peitschen
[geißeln, peitschen]
auspeitschen  

v.
<V.t.; hat> mit der Peitsche prügeln (zur Strafe)
['aus|peit·schen]
[peitsche aus, peitschst aus, peitscht aus, peitschen aus, peitschte aus, peitschtest aus, peitschten aus, peitschtet aus, peitschest aus, peitschet aus, peitsch aus, ausgepeitscht, auspeitschend]