[ - Collapse All ]
Ausschank  

1Aus|schank, der; -[e]s, Ausschänke [zu 1↑ Schank ]:

1.<o. Pl.> das Ausschenken von Getränken: der A. alkoholischer Getränke.


2.a)Gastwirtschaft, Raum, in dem alkoholische Getränke ausgeschenkt werden: einen A. aufsuchen;

b)Schanktisch, Büfett (2 a) : am A. stehen.



2Aus|schank, die; -, Ausschänke (österr.): 1Ausschank (2) .
Ausschank  

Aus|schank
Ausschank  

a) Bar, Gasthaus, Gasthof, Gaststätte, Gastwirtschaft, Lokal, Restaurant, Schankbetrieb, Schankstube, Schankraum, Schankwirtschaft, Schenkbetrieb, Schenke, Schenkstube, Weinhaus, Wirtschaft, Wirtshaus; (österr.): Beisl, Schank; (bes. österr.): Kaffeehaus; (landsch., bes. südd.): Straußwirtschaft; (südd.): Zapf; (ugs.): Kneipe, Pinte, Schuppen; (abwertend): Spelunke.

b) Bar, Büfett, Schanktisch, Theke, Tresen.

[Ausschank]
[Ausschankes, Ausschanks, Ausschanke, Ausschänke, Ausschänken]
Ausschank  

1Aus|schank, der; -[e]s, Ausschänke [zu 1↑ Schank]:

1.<o. Pl.> das Ausschenken von Getränken: der A. alkoholischer Getränke.


2.
a)Gastwirtschaft, Raum, in dem alkoholische Getränke ausgeschenkt werden: einen A. aufsuchen;

b)Schanktisch, Büfett (2 a): am A. stehen.



2Aus|schank, die; -, Ausschänke (österr.): 1Ausschank (2).
Ausschank  

Ausschank, Bar, Schank, Schankraum, Theke, Tresen
[Bar, Schank, Schankraum, Theke, Tresen]
Ausschank  

n.
<m. 1u> Ausgabe von Getränken (Bier~); Schankwirtschaft, Kneipe; Schanktisch; ~ alkoholischer Getränke; heute kein ~; ~ auch über die Straße zum Mitnehmen; → a. ausschenken;
['Aus·schank]
[Ausschankes, Ausschanks, Ausschanke, Ausschänke, Ausschänken]