[ - Collapse All ]
Ausschlag,  

der; -[e]s, Ausschläge [Pl. selten]: 1. an der Haut auftretende krankhafte Veränderung: A. bekommen, haben; sie leidet an einem A. im Gesicht, an den Händen. 2. das Abweichen vom Ruhe- od. Gleichgewichtszustand od. das Verlassen dieses Zustandes: der A. des Pendels, der Magnetnadel, der Waage; *den A. geben (entscheidend sein; die Entscheidung herbeiführen; urspr. bezogen auf den Ausschlag des Züngleins an der Waage): dieses Argument hat den Ausschlag [für seine Entscheidung] gegeben.