[ - Collapse All ]
aussprengen  

[sw.V.; hat]: 1. a) versprühen: Wasser a.; Ü Lügen über jmdn., ein Gerücht a. (geh.; verbreiten); b) ganz u. gar mit etw. besprengen: das Zimmer mit reinem Wasser a. 2. a) durch Sprengung beseitigen: Fels, Mauerreste a.; b) durch Sprengung herstellen: einen Stollen a.
aussprengen  

v.
<V.t.; hat> verspritzen (Flüssigkeit); verbreiten (Gerücht)
['aus|spren·gen]
[sprenge aus, sprengst aus, sprengt aus, sprengen aus, sprengte aus, sprengtest aus, sprengten aus, sprengtet aus, sprengest aus, sprenget aus, spreng aus, ausgesprengt, aussprengend, auszusprengen]