[ - Collapse All ]
Ausstellung  

Aus|stel|lung, die; -, -en:

1.<Pl. selten> das Ausstellen (1, 2, 3) .


2. Veranstaltung, bei der bestimmte wirtschaftliche od. künstlerische Erzeugnisse zur Schau gestellt werden; Schau: eine landwirtschaftliche A.; eine A. moderner Kunst; eine A. eröffnen; in eine A. gehen.
Ausstellung  

Aus|stel|lung
Ausstellung  


1. a) Ausbreitung, Auslegung, Präsentation, Präsentierung, Zurschaustellung.

b) Aufbau, Aufreihung, Aufstellung, Postierung, Stationierung.

c) Ausfüllung; (Amtsspr.): Ausfertigung; (Papierdt.): Erstellung.

2. Exposition, Kleinmesse, Messe, Salon, Schau, Veranstaltung.

[Ausstellung]
[Ausstellungen]
Ausstellung  

Aus|stel|lung, die; -, -en:

1.<Pl. selten> das Ausstellen (1, 2, 3).


2. Veranstaltung, bei der bestimmte wirtschaftliche od. künstlerische Erzeugnisse zur Schau gestellt werden; Schau: eine landwirtschaftliche A.; eine A. moderner Kunst; eine A. eröffnen; in eine A. gehen.
Ausstellung  

Ausstellung, Messe, Panoptikum, Schau, Vorstellung
[Messe, Panoptikum, Schau, Vorstellung]
Ausstellung  

n.
<f. 20> zur Ansicht zusammengestellte Sammlung, Schaustellung (Bilder~, Hunde~, Möbel~); (amtl.) Ausfertigung (von Pässen, Wechseln usw.);<veraltet> Einwendung, Tadel, Rüge; ~ alter Meister; eine ~ besuchen, veranstalten; in eine ~ gehen
['Aus·stel·lung]
[Ausstellungen]