[ - Collapse All ]
austasten  

aus|tas|ten <sw. V.; hat>:

1. (bes. Med.) (einen Hohlraum) mit einem od. mehreren Fingern tastend innen berühren: das Rektum a.


2.(Elektronik) durch Drücken einer Taste (2) unterdrücken, ausschalten (2) : Störsignale a.
austasten  

aus|tas|ten <sw. V.; hat>:

1. (bes. Med.) (einen Hohlraum) mit einem od. mehreren Fingern tastend innen berühren: das Rektum a.


2.(Elektronik) durch Drücken einer Taste (2) unterdrücken, ausschalten (2): Störsignale a.
austasten  

[sw.V.; hat]: 1. (bes. Med.) (einen Hohlraum) mit einem od. mehreren Fingern tastend innen berühren: das Rektum a. 2. (Elektronik) durch Drücken einer Taste (2) unterdrücken, ausschalten (2): Störsignale a.