[ - Collapse All ]
Autokollimation  

Au|to|kol|li|ma|ti|on die; -, -en <gr.; lat.-nlat.>: (Optik) Verfahren zur schnellen u. genauen Einstellung auf unendlich
Autokollimation  

n.
<f. 20> optisches Verfahren zur Justage, bei dem eine Messmarke auf sich selbst abgebildet wird [<Auto… + lat. collimare, richtiger collineare, colliniare „richtig zielen“; zu linea „Linie“]
['Au·to·kol·li·ma·ti·on]
[Autokollimationen]