[ - Collapse All ]
automobil  

Au|to|mo|bil das; -s, -e: Kraftfahrzeug, Personenkraftwagenau|to|mo|bil <gr.; lat.; »selbstbeweglich«>: das Auto betreffend
automobil  

Au|to|mo|bil, das; -s, -e [zu lat. mobilis = beweglich] (veraltend, noch geh. u. scherzh.): Auto.au|to|mo|bil <Adj.>:
a) das Auto betreffend, in Bezug auf das Auto: der -e Laie;

b)vom Auto bestimmt: eine -e Gesellschaft.
Automobil  

Au|to|mo|bil, das; -s, -e <griech.; lat.>
automobil  

Au|to|mo|bil, das; -s, -e [zu lat. mobilis = beweglich] (veraltend, noch geh. u. scherzh.): Auto.au|to|mo|bil <Adj.>:
a) das Auto betreffend, in Bezug auf das Auto: der -e Laie;

b)vom Auto bestimmt: eine -e Gesellschaft.
automobil  

Adj. (seltener): a) das Auto betreffend, in Bezug auf das Auto: der -e Laie; b) vom Auto bestimmt: eine -e Gesellschaft.
automobil  

n.
<n. 11; kurz: Auto> Kraftwagen [<grch. autos „selbst“ + lat. mobilis „beweglich“]
[Au·to·mo'bil]
[Automobiles, Automobils, Automobile, Automobilen]n.
<Adj.> durch das Auto bestimmt; in der ~en Welt
[au·to·mo'bil]
[automobiles, automobils, automobile, automobilen]