[ - Collapse All ]
Autor  

Au|tor der; -s, ...oren <lat.>: Verfasser eines Werkes der Literatur, Musik, Kunst, Fotografie od. Filmkunst
Autor  

Au|tor, der; -s, ...oren [lat. auctor = Urheber, Schöpfer, eigtl. = Mehrer, Förderer, zu: augere (2. Part.: auctum) = wachsen machen, mehren]:
a)Verfasser eines Werkes der Literatur, eines Textes: ein viel gelesener A.; unter Mitwirkung eines bekannten -s; neue -en gewinnen; von diesem A. bin ich enttäuscht;

b)(seltener) Urheber eines Werks der Musik, Kunst, Fotografie, Filmkunst.
Autor  

Au|tor, der; -s, ...oren <lat.> (Verfasser); dem, den Autor
Autor  

a) Dichter, Dichterin, Dramatiker, Dramatikerin, Epiker, Epikerin, Erzähler, Erzählerin, Literat, Literatin, Lyriker, Lyrikerin, Schriftsteller, Schriftstellerin, Verfasser, Verfasserin; (bildungsspr.): Ghostwriter, Ghostwriterin, Prosaist, Prosaistin; (bildungsspr. veraltend, sonst scherzh.): Poet, Poetin; (oft abwertend): Schreiber, Schreiberin; (abwertend): Schreiberling.

b) Künstler, Künstlerin, Schöpfer, Schöpferin; (geh.): Erschaffer, Erschafferin; (bes. Rechtsspr.): Urheber, Urheberin.

[Autor, Autorin]
[Autorin, Autors, Autoren, Autorinnen]
Autor  

Au|tor, der; -s, ...oren [lat. auctor = Urheber, Schöpfer, eigtl. = Mehrer, Förderer, zu: augere (2. Part.: auctum) = wachsen machen, mehren]:
a)Verfasser eines Werkes der Literatur, eines Textes: ein viel gelesener A.; unter Mitwirkung eines bekannten -s; neue -en gewinnen; von diesem A. bin ich enttäuscht;

b)(seltener) Urheber eines Werks der Musik, Kunst, Fotografie, Filmkunst.
Autor  

Autor, Schreiber, Urheber, Verfasser
[Schreiber, Urheber, Verfasser]
Autor  

n.
<m. 23> Verfasser, Urheber (eines Kunst- od. Schriftwerkes) [<frz. auteur „Verfasser“, in Anlehnung an lat. auctor „Vermehrer, Urheber“]
['Au·tor]
[Autors, Autoren, Autorin, Autorinnen]