[ - Collapse All ]
Avocado  

Avo|ca|do die; -, -s <indian.-span.>: dunkelgrüne bis braunrote birnenförmige, essbare Steinfrucht eines südamerikanischen Baumes
Avocado  

Avo|ca|do, die; -, -s [älter span. avocado, volksetym. Umdeutung (unter Anlehnung an älter: abocado = Advokat) von aguacate < Nahuatl (mittelamerik. Indianerspr.) ahuacatl]: birnenförmige, essbare Frucht eines südamerikanischen Baumes.
Avocado  

Avo|ca|do, die; -, -s <indian.-span.> (eine Frucht)
Avocado  

Avo|ca|do, die; -, -s [älter span. avocado, volksetym. Umdeutung (unter Anlehnung an älter: abocado = Advokat) von aguacate < Nahuatl (mittelamerik. Indianerspr.) ahuacatl]: birnenförmige, essbare Frucht eines südamerikanischen Baumes.
Avocado  

n.
A·vo'ca·do Avo'ca·to A·vo'ca·to <[-vo-] f. 10> kleiner Baum aus der Familie der Lorbeergewächse mit birnenförmigen, dunkelgrünen bis braunroten Früchten: Persea gratissima; dessen Frucht; oV Avokado [<span. aguacate <Nahuatl ahuacatl; verkürzt <ahuactl „Hoden“ + cuahuitl „Baum“ (als Aphrodisiakum angesehen)]
[Avo'ca·do,]
[Avocados, Avocato, Avocatos]