[ - Collapse All ]
Azetat  

Aze|tat vgl. Acetat
Azetat  

Aze|tat, (chem. fachspr.:) Acetat, das; -s, -e [zu lat. acetum = (Wein)essig]:

1.<o. Pl.> (auf der Basis von Zellulosederivaten hergestellte) Chemiefaser.


2. Salz od. Ester der Essigsäure.

[Acetat]
Azetat  

Aze|tat, fachspr. auch Ace|tat, das; -s, -e <lat.> (Chemie Salz der Essigsäure; Chemiefaser)
[Acetat]
Azetat  

Aze|tat, (chem. fachspr.:) Acetat, das; -s, -e [zu lat. acetum = (Wein)essig]:

1.<o. Pl.> (auf der Basis von Zellulosederivaten hergestellte) Chemiefaser.


2. Salz od. Ester der Essigsäure.

[Acetat]
Azetat  

usw.: Acetat usw.
Azetat  

n.
A·ze'tat <n. 11; unz.> Salz der Essigsäure; <Kurzw. für> Zelluloseazetat; oV <fachsprachl. Acetat> [<lat. acetum „Essig“]
[Aze'tat,]
[Azetats, Azetate, Azetaten]