[ - Collapse All ]
Bäuschel  

Bäu|schel, Päu|schel, der oder das; -s, - (Bergmannsspr. schwerer Hammer)
[Päuschel]
Bäuschel  

n.
<m. 5 od. n. 13; Bgb.> großer, schwerer Hammer [zu mhd. busch „Knüttel; Schlag, der Beulen gibt“; Bausch]
['Bäu·schel]
[Bäuschels, Bäuscheln]