[ - Collapse All ]
Bücherverbrennung  

Bü|cher|ver|bren|nung, die: öffentliche demonstrative Verbrennung von Büchern aus politischen, religiösen o. ä. Gründen.
Bücherverbrennung  

Bü|cher|ver|bren|nung
Bücherverbrennung  

Bü|cher|ver|bren|nung, die: öffentliche demonstrative Verbrennung von Büchern aus politischen, religiösen o. ä. Gründen.
Bücherverbrennung  

n.
<f. 20> öffentl. Verbrennung u. anschließendes Verbot von Büchern jüdischer u. politisch befehdeter Autoren durch die Nationalsozialisten am 10.5.1933
['Bü·cher·ver·bren·nung]
[Bücherverbrennungen]