[ - Collapse All ]
bühnenreif  

büh|nen|reif <Adj.>:

1. hinsichtlich der Anlage u. Gestaltung geeignet, aufgeführt zu werden: das Stück ist noch nicht b.; das Geigenspiel der Kinder ist b.; ihr Auftritt vor Gericht war b.


2.die Bühnenreife (b) erlangt habend.
bühnenreif  

büh|nen|reif
bühnenreif  

büh|nen|reif <Adj.>:

1. hinsichtlich der Anlage u. Gestaltung geeignet, aufgeführt zu werden: das Stück ist noch nicht b.; das Geigenspiel der Kinder ist b.; ihr Auftritt vor Gericht war b.


2.die Bühnenreife (b) erlangt habend.
bühnenreif  

Adj.: 1. hinsichtlich der Anlage u. Gestaltung geeignet, aufgeführt zu werden: das Stück ist noch nicht b.; Ü ihr Auftritt vor Gericht war b. 2. die Bühnenreife (b) erlangt habend.
bühnenreif  

adj.
<Adj.> gut genug für eine Aufführung auf der Bühne; <fig.> sehr amüsant, komisch; ein ~er Auftritt
['büh·nen·reif]
[bühnenreifer, bühnenreife, bühnenreifes, bühnenreifen, bühnenreifem]