[ - Collapse All ]
Bündel,  

das; -s, - [mhd. bündel, eigtl.= kleines 2Bund]: 1. a) Packen lose zusammengefasster od. zusammengeschnürter [gleichartiger] Dinge: ein B. Zeitungen; Ü ein schreiendes B. (Wickelkind, Baby); R jeder hat sein B. zu tragen (jeder hat seine Sorgen); *sein B. packen/schnüren (1. sich zur Abreise fertig machen. 2. seinen Arbeitsplatz aufgeben; meint urspr. das Bündel mit den Habseligkeiten der Handwerksgesellen); b) etw. in bestimmter Menge zu einer Einheit Zusammengebundenes: ein B. trockenes Stroh/(geh.:) trockenen Strohs; der Preis eines -s Stroh. 2. (Geom.) Gesamtheit von Geraden od. Ebenen, die durch einen gemeinsamen Punkt verlaufen.