[ - Collapse All ]
Bürgertum  

Bụ̈r|ger|tum, das; -s [für frz. bourgeoisie]: Gesellschaftsschicht der Bürger (2) : das aufstrebende B.; das liberale B. des 19. Jahrhunderts.
Bürgertum  

Bụ̈r|ger|tum, das; -s
Bürgertum  

Bildungsbürgertum, bürgerliche Gesellschaft, Großbürgertum, Kleinbürgertum, Mittelstand; (abwertend): Establishment; (bildungsspr. veraltet): Bourgeoisie; (Soziol.): Mittelschicht.
[Bürgertum]
[Bürgertums, Buergertum, Buergertums]
Bürgertum  

Bụ̈r|ger|tum, das; -s [für frz. bourgeoisie]: Gesellschaftsschicht der Bürger (2): das aufstrebende B.; das liberale B. des 19. Jahrhunderts.
Bürgertum  

n.
<n.; -s; unz.> Gesamtheit aller Bürger; Mittelstand; die bürgerl. Gesellschaft
['Bür·ger·tum]
[Bürgertums]