[ - Collapse All ]
Bürokrat  

Bü|ro|krat der; -en, -en <fr.>: (abwertend) jmd., der in der Anwendung u. Auslegung von Bestimmungen einem starren Formalismus verhaftet ist
Bürokrat  

|ro|krat, der; -en, -en [frz. bureaucrate, zu bureaucratie, ↑ Bürokratie ] (abwertend): jmd., der in der Anwendung u. Auslegung von Bestimmungen einem starren Formalismus verhaftet ist.
Bürokrat  

Bü|ro|krat, der; -en, -en
Bürokrat  

Aktenmensch, Buchstabenmensch; (ugs.): Pfennigfuchser, Pfennigfuchserin; (derb, abwertend): Korinthenkacker, Korinthenkackerin; (abwertend): Federfuchser, Federfuchserin, Haarspalter, Haarspalterin, Paragrafenreiter, Paragrafenreiterin, Pedant, Pedantin, Prinzipienreiter, Prinzipienreiterin, Schreiberseele; (ugs. abwertend): Erbsenzähler, Erbsenzählerin.
[Bürokrat, Bürokratin]
[Bürokratin, Bürokraten, Bürokratinnen, Buerokrat, Buerokraten, Buerokratin, Buerokratinnen]
Bürokrat  

|ro|krat, der; -en, -en [frz. bureaucrate, zu bureaucratie, ↑ Bürokratie] (abwertend): jmd., der in der Anwendung u. Auslegung von Bestimmungen einem starren Formalismus verhaftet ist.
Bürokrat  

n.
<m. 16> Angehöriger der Bürokratie; <fig.> engstirnig nach Vorschriften arbeitender Mensch [<Büro + grch. kratein „herrschen“]
[Bü·ro'krat]
[Bürokraten, Bürokratin, Bürokratinnen]