[ - Collapse All ]
Ballermann  

1Bạl|ler|mann, der <Pl. ...männer> [zu ↑ ballern (1 a) ] (ugs.): Schusswaffe, bes. Revolver.

2Bạl|ler|mann, der <Pl. ...männer> [Verballhornung der span. Bez. Balneario (No. 6)] (ugs.): deutscher Tourist [auf Mallorca].
Ballermann  

Bạl|ler|mann, der; -s, ...männer (scherzh. für Revolver)

Bạl|ler|mann Plur. ...männer <Verballhornung der span. Bez. Balneario (No. 6)> (ugs. scherzh. für deutscher Tourist auf Mallorca)
Ballermann  

1Bạl|ler|mann, der <Pl. ...männer> [zu ↑ ballern (1 a)] (ugs.): Schusswaffe, bes. Revolver.

2Bạl|ler|mann, der <Pl. ...männer> [Verballhornung der span. Bez. Balneario (No. 6)] (ugs.): deutscher Tourist [auf Mallorca].
Ballermann  

Ballermann (umgangssprachlich), Bleispritze (umgangssprachlich), Colt (umgangssprachlich), Engelmacher (umgangssprachlich), Knarre (umgangssprachlich), Pistole, Revolver, Schießeisen (umgangssprachlich)
[Bleispritze, Colt, Engelmacher, Knarre, Pistole, Revolver, Schießeisen]
Ballermann  

n.
<m. 2u; umg.; scherzh.> Schusswaffe
['Bal·ler·mann]
[Ballermannes, Ballermanne, Ballermänner, Ballermännern]