[ - Collapse All ]
Bambus  

Bạm|bus der; -[ses], -se <malai.-niederl.>: vor allem in tropischen u. subtropischen Gebieten vorkommende, bis 40 m hohe, verholzende Graspflanze
Bambus  

Bạm|bus, der; -ses u. -, -se [niederl. bamboe(s) < malai. bambu]: schnell wachsende [sub]tropische Graspflanze, deren leichter, hohler Stängel stark verholzt: die Verbreitung des B./-ses; eine Wand, Hütte aus B.
Bambus  

Bạm|bus, der; Gen. - und -ses, Plur. -se <malai.> (trop. baumartige Graspflanze)
Bambus  

Bạm|bus, der; -ses u. -, -se [niederl. bamboe(s) < malai. bambu]: schnell wachsende [sub]tropische Graspflanze, deren leichter, hohler Stängel stark verholzt: die Verbreitung des B./-ses; eine Wand, Hütte aus B.
Bambus  

n.
<m. 1> tropische Riesengraspflanze, deren Stängel verholzen [<mal. bambu, mambu]
['Bam·bus]
[Bambusses, Bambusse, Bambussen]