[ - Collapse All ]
Ban  

1Ban der; -s, -e u. Banus der; -, - <serbokroat.; »Herr«>:
a)ungarischer und serbokroatischer Würdenträger (10. u. 11. Jh.);

b)im 12.-15. Jh. Titel der Oberbeamten mehrerer südlicher Grenzmarken Ungarns


2Bạn das; -, - <Thai>: thailändisches Getreidemaß (1 472 Liter)

3Ban der; -[s], -i <rumän.>: Währungseinheit in Rumänien (100 Bani = 1 Leu)
Ban  

1Ban, der; -s, -e u. Banus, der; -, - [serbokroat. ban < türk. bay="reicher" Mann] (hist.): Statthalter, Gebietsvorsteher (bes. in Kroatien u. Südungarn).

2Ban, der; -[s], Bani [rumän., eigtl. = Geld(stück)]: Währungseinheit in Rumänien (100 Bani = 1 Leu).
Ban  

Ban, der; -s, -e und Ba|nus, der; -, - (früherer ung. u. kroat. Gebietsvorsteher)

Ban, der; -[s], Bani <rumän.> (Untereinheit des 2Leu)
Ban  

1Ban, der; -s, -e u. Banus, der; -, - [serbokroat. ban < türk. bay="reicher" Mann] (hist.): Statthalter, Gebietsvorsteher (bes. in Kroatien u. Südungarn).

2Ban, der; -[s], Bani [rumän., eigtl. = Geld(stück)]: Währungseinheit in Rumänien (100 Bani = 1 Leu).
Ban  

n.
<m. 1> ungar. Statthalter der südl. Grenzmarken; kroat. Würdenträger neben dem Fürsten (bis 1918); Sy Banus [<serb. ban „Herr“]
[Ban]
[Banes, Bans, Bane, Banen]