[ - Collapse All ]
Banalität  

Ba|na|li|tät die; -, -en:

1.(ohne Plural) Plattheit, Fadheit.


2.banale Bemerkung
Banalität  

Ba|na|li|tät, die; -, -en [frz. banalité]:

1.<o. Pl.> das Banalsein.


2.banale Äußerung, Aussage.
Banalität  

Ba|na|li|tät, die; -, -en
Banalität  

Allgemeinplatz, Plattheit; (geh.): Plattitüde; (bildungsspr.): Trivialität; (abwertend): Gemeinplatz.
[Banalität]
[Banalitäten, Banalitaet, Banalitaeten]
Banalität  

Ba|na|li|tät, die; -, -en [frz. banalité]:

1.<o. Pl.> das Banalsein.


2.banale Äußerung, Aussage.
Banalität  

Banalität, Bedeutungslosigkeit, Belanglosigkeit, Binsenweisheit, Gehaltlosigkeit, Irrelevanz, Plattheit, Schnickschnack (umgangssprachlich), Trivialität, Unwichtigkeit
[Bedeutungslosigkeit, Belanglosigkeit, Binsenweisheit, Gehaltlosigkeit, Irrelevanz, Plattheit, Schnickschnack, Trivialität, Unwichtigkeit]
Banalität  

n.
<f. 20>
1 <unz.> Alltäglichkeit, Geistlosigkeit, Fadheit
2 <zählb.> banale Bemerkung, banaler Witz
[Ba·na·li'tät]
[Banalitäten]