[ - Collapse All ]
Bann,  

der; -[e]s [mhd., ahd. ban, zu bannen]: 1. (im MA.) Ausschluss od. Ausweisung aus einer [kirchlichen] Gemeinschaft: den B. über jmdn. aussprechen, verhängen; jmdn. mit dem B. belegen; vom B. gelöst werden. 2. (geh.) beherrschender Einfluss; magische Kraft, Wirkung, der sich jmd. kaum entziehen kann; Zauber: den B. [des Schweigens] brechen; sich aus dem B. einer Musik lösen; das Spiel hielt ihn in [seinem] B.; in jmds. B. geraten; unter dem B. der Ereignisse stehen; *jmdn. in seinen B. schlagen/ziehen (ganz gefangen nehmen, fesseln). 3. (nationalsoz.) Gliederungsbereich innerhalb der Hitlerjugend.