[ - Collapse All ]
Baugenossenschaft  

Bau|ge|nos|sen|schaft, die: auf gemeinnütziger Grundlage betriebene, durch Staat u. Gemeinde geförderte Genossenschaft, die für ihre Mitglieder [preisgünstige] Wohnbauten errichtet u. instand hält.
Baugenossenschaft  

Bau|ge|nos|sen|schaft
Baugenossenschaft  

Bau|ge|nos|sen|schaft, die: auf gemeinnütziger Grundlage betriebene, durch Staat u. Gemeinde geförderte Genossenschaft, die für ihre Mitglieder [preisgünstige] Wohnbauten errichtet u. instand hält.
Baugenossenschaft  

n.
<f. 20> (staatlich unterstützte) Genossenschaft, die preiswerte Wohnbauten errichtet, vermietet u. unterhält
['Bau·ge·nos·sen·schaft]
[Baugenossenschaften]