[ - Collapse All ]
beckmessern  

bẹck|mes|sern <sw. V.; hat> (abwertend): kleinlich tadeln, kritisieren.
beckmessern  

bẹck|mes|sern (kleinlich tadeln, kritteln); ich beckmessere; gebeckmessert
beckmessern  

bẹck|mes|sern <sw. V.; hat> (abwertend): kleinlich tadeln, kritisieren.
beckmessern  

[sw.V.; hat] (abwertend): kleinlich tadeln, kritisieren.
beckmessern  

v.
<V.i.; hat> kleinliche Kritik üben [Beckmesserei]
['beck·mes·sern]
[beckmessere, beckmesserst, beckmessert, beckmessern, beckmesserte, beckmessertest, beckmesserten, beckmessertet, beckmessert, beckmessernd]