[ - Collapse All ]
Bedachte  

Be|dạch|te, der u. die; -n, -n <Dekl. ↑ Abgeordnete > [subst. 2. Part. zu ↑ bedenken (2) ] (Rechtsspr.): jmd., dem ein Vermächtnis ausgesetzt worden ist.
Bedachte  

Be|dạch|te, der und die; -n, -n (jmd., dem ein Vermächtnis ausgesetzt worden ist)
Bedachte  

Be|dạch|te, der u. die; -n, -n <Dekl. ↑ Abgeordnete> [subst. 2. Part. zu ↑ bedenken (2)] (Rechtsspr.): jmd., dem ein Vermächtnis ausgesetzt worden ist.