[ - Collapse All ]
bedrohlich  

be|droh|lich <Adj.>: unmittelbare Gefahr ankündigend, beängstigend: eine -e Situation; [k]einen -en Eindruck machen; die Lage wurde immer -er; das Feuer kam b. nah.
bedrohlich  

be|droh|lich
bedrohlich  

beängstigend, beunruhigend, ernst, gefährlich, gefahrvoll, kritisch; (ugs.): brenzlig.
[bedrohlich]
[bedrohlicher, bedrohliche, bedrohliches, bedrohlichen, bedrohlichem, bedrohlicherer, bedrohlichere, bedrohlicheres, bedrohlicheren, bedrohlicherem, bedrohlichster, bedrohlichste, bedrohlichstes, bedrohlichsten, bedrohlichstem]
bedrohlich  

be|droh|lich <Adj.>: unmittelbare Gefahr ankündigend, beängstigend: eine -e Situation; [k]einen -en Eindruck machen; die Lage wurde immer -er; das Feuer kam b. nah.
bedrohlich  

Adj.: unmittelbare Gefahr ankündigend, beängstigend: eine -e Situation; [k]einen -en Eindruck machen; die Lage wurde immer -er; das Feuer kam b. nah.
bedrohlich  

adj.
<Adj.> gefährlich, unheildrohend; das Unwetter rückt in ~e Nähe; am politischen Horizont sieht es ~ aus
[be'droh·lich]
[bedrohlicher, bedrohliche, bedrohliches, bedrohlichen, bedrohlichem, bedrohlicherer, bedrohlichere, bedrohlicheres, bedrohlicheren, bedrohlicherem, bedrohlichster, bedrohlichste, bedrohlichstes, bedrohlichsten, bedrohlichstem]