[ - Collapse All ]
Befehlsverweigerung  

Be|fehls|ver|wei|ge|rung, die (bes. Milit.): Weigerung, einen Befehl auszuführen.
Befehlsverweigerung  

Be|fehls|ver|wei|ge|rung
Befehlsverweigerung  

Be|fehls|ver|wei|ge|rung, die (bes. Milit.): Weigerung, einen Befehl auszuführen.
Befehlsverweigerung  

n.
<f. 20> Weigerung (eines Soldaten), einen Befehl auszuführen
[Be'fehls·ver·wei·ge·rung]
[Befehlsverweigerungen]