[ - Collapse All ]
begütert  

be|gü|tert <Adj.>:
a) (veraltend) Landgüter besitzend;

b)vermögend: -en Kreisen, Schichten entstammen; sie ist sehr b.
begütert  

be|gü|tert
begütert  

bemittelt, gut situiert, reich, vermögend, wohlhabend; (österr.): situiert; (schweiz.): hablich; (bildungsspr.): potent; (ugs.): betucht, zahlungskräftig; (landsch.): vermöglich.
[begütert]
[begüterter, begüterte, begütertes, begüterten, begütertem, begüterterer, begütertere, begüterteres, begüterteren, begüterterem, begütertester, begüterteste, begütertestes, begütertesten, begütertestem]
begütert  

be|gü|tert <Adj.>:
a) (veraltend) Landgüter besitzend;

b)vermögend: -en Kreisen, Schichten entstammen; sie ist sehr b.
begütert  

Adj.: a) (veraltend) Landgüter besitzend; b) vermögend: -en Kreisen, Schichten entstammen; sie ist sehr b.
begütert  

adj.
<Adj.> mit Gütern reich ausgestattet, reich, wohlhabend
[be'gü·tert]
[begüterter, begüterte, begütertes, begüterten, begütertem, begüterterer, begütertere, begüterteres, begüterteren, begüterterem, begütertester, begüterteste, begütertestes, begütertesten, begütertestem]