If you appreciate this site, we accept donations through Paypal
[ - Collapse All ]
Beginn  

Be|gịnn, der; -[e]s [mhd. begin, ahd. bigin]: Augenblick, in dem etw. einsetzt, beginnt; Anfang einer zeitlichen, seltener auch räumlichen Erstreckung: B. des Konzerts: 20 Uhr; den B. einer Veranstaltung verschieben.
Beginn  

Be|gịnn, der; -[e]s; von Beginn an; zu Beginn
Beginn  

Anbruch, Anfang, Antritt, Auftakt, Ausbruch, Einbruch, Eingang, Einsetzen, Eintritt, Eröffnung, erster Schritt, Start, Ursprung; (geh.): Anbeginn; (landsch.): Angang; (bes. südd., österr.): Einstand; (Sprachw.): Anlaut.
[Beginn]
[Beginnes, Beginns, Beginne]
Beginn  

Be|gịnn, der; -[e]s [mhd. begin, ahd. bigin]: Augenblick, in dem etw. einsetzt, beginnt; Anfang einer zeitlichen, seltener auch räumlichen Erstreckung: B. des Konzerts: 20 Uhr; den B. einer Veranstaltung verschieben.
Beginn  

n.
<m. 1; unz.> Anfang; ~ des Schuljahres, der Vorlesungen; ~ der Vorstellung ist um 20 Uhr; ich kam zu spät und versäumte den ~; pünktlicher, verfrühter, verspäteter ~; am ~, bei ~, zu ~ der Sendung; seit ~ dieses Jahrhunderts; eine Entwicklung von ihrem ~ an verfolgen; gleich zu ~
[Be'ginn]
[Beginnes, Beginns, Beginne]