[ - Collapse All ]
behördlich  

be|hörd|lich <Adj.>: amtlich, die Behörde[n] betreffend, vonseiten der Behörde[n]: auf -e Anordnung; b. genehmigt.
behördlich  

be|hörd|lich
behördlich  

administrativ, amtlich, offiziell, von Amts wegen.
[behördlich]
[behoerdlich, behördlicher, behördliche, behördliches, behördlichen, behördlichem, behördlicherer, behördlichere, behördlicheres, behördlicheren, behördlicherem, behördlichster, behördlichste, behördlichstes, behördlichsten, behördlichstem]
behördlich  

be|hörd|lich <Adj.>: amtlich, die Behörde[n] betreffend, vonseiten der Behörde[n]: auf -e Anordnung; b. genehmigt.
behördlich  

Adj.: amtlich, die Behörde[n] betreffend, vonseiten der Behörde[n]: auf -e Anordnung; b. genehmigt.
behördlich  

adj.
<Adj.> die Behörde betreffend, von ihr ausgehend; eine ~ angeordnete Maßnahme
[be'hörd·lich]
[behördlicher, behördliche, behördliches, behördlichen, behördlichem, behördlicherer, behördlichere, behördlicheres, behördlicheren, behördlicherem, behördlichster, behördlichste, behördlichstes, behördlichsten, behördlichstem]