[ - Collapse All ]
beieinanderstehen  

bei|ei|nạn|der|ste|hen <unr. V.; hat>:vgl. beieinandersitzen .
beieinanderstehen  

bei|ei|nạn|der|ste|hen <unr. V.; hat>:vgl. beieinandersitzen.
beieinanderstehen  

v.
bei·ein'an·der ste·hen <auch> bei·ei'nan·derste·hen <V.i. 251; hat; süddt., österr., schweiz: ist> einer beim andern stehen
[bei·ein'an·der|ste·hen,]
[stehe beieinander, stehst beieinander, steht beieinander, stehen beieinander, stand beieinander, standest beieinander, standen beieinander, standet beieinander, stehest beieinander, stehet beieinander, stände beieinander, stünde beieinander, ständest beieinander, stündest beieinander, ständen beieinander, stünden beieinander, ständet beieinander, stündet beieinander, steh beieinander, beieinandergestanden, beieinanderstehend, beieinanderzustehen]