[ - Collapse All ]
beilegen  

bei|le|gen <sw. V.; hat>:

1. dazulegen, beifügen; zu einer Sache hinzufügen: einen Freiumschlag b.


2.a)(einen bestimmten Sinn) zuerkennen, beimessen: einer Sache zu viel Gewicht b.;

b)(eine bestimmte [zusätzliche] Bezeichnung) geben, verleihen.



3. schlichten, aus der Welt schaffen: die Differenzen wurden beigelegt.


4.(Seemannsspr.) das Haltetau auswerfen u. [am Kai] anlegen.
beilegen  

bei|le|gen
beilegen  


1. beifügen, dazulegen, hinzufügen, mitschicken; (österr.): beischließen; (geh.): beigeben; (ugs.): dazutun.

2. beimessen, zuerkennen, zuschreiben.

3. aus der Welt schaffen, bereinigen, in Ordnung/ins Lot/ins Reine bringen, schlichten; (ugs.): einrenken, geradebiegen, hinbiegen, zurechtbiegen; (salopp): ausbügeln.

[beilegen]
[lege bei, legst bei, legt bei, legen bei, legte bei, legtest bei, legten bei, legtet bei, legest bei, leget bei, leg bei, beigelegt, beilegend]
beilegen  

bei|le|gen <sw. V.; hat>:

1. dazulegen, beifügen; zu einer Sache hinzufügen: einen Freiumschlag b.


2.
a)(einen bestimmten Sinn) zuerkennen, beimessen: einer Sache zu viel Gewicht b.;

b)(eine bestimmte [zusätzliche] Bezeichnung) geben, verleihen.



3. schlichten, aus der Welt schaffen: die Differenzen wurden beigelegt.


4.(Seemannsspr.) das Haltetau auswerfen u. [am Kai] anlegen.
beilegen  

[sw.V.; hat]: 1. dazulegen, beifügen; zu einer Sache hinzufügen: einen Freiumschlag b. 2. a) (einen bestimmten Sinn) zuerkennen, beimessen: einer Sache zu viel Gewicht b.; b) (eine bestimmte [zusätzliche] Bezeichnung) geben, verleihen. 3. schlichten, aus der Welt schaffen: die Differenzen wurden beigelegt. 4. (Seemannsspr.) das Haltetau auswerfen u. [am Kai] anlegen.
beilegen  

v.
<V.t.; hat> hinzulegen, beifügen; beimessen, zuschreiben, zusprechen; schlichten; wir haben der Angelegenheit weiter keine Bedeutung beigelegt; einem Brief ein Foto, Rückporto ~; einen Streit ~
['bei|le·gen]
[lege bei, legst bei, legt bei, legen bei, legte bei, legtest bei, legten bei, legtet bei, legest bei, leget bei, leg bei, beigelegt, beilegend]