[ - Collapse All ]
Beischlag  

Bei|schlag, der; -[e]s, Beischläge: terrassenartiger, von der Straße her über eine Treppe zugänglicher Vorbau, bes. an Häusern der Renaissance u. des Barocks.
Beischlag  

Bei|schlag, der; -[e]s, Beischläge (Archit. erhöhter Vorbau an Häusern)
Beischlag  

Bei|schlag, der; -[e]s, Beischläge: terrassenartiger, von der Straße her über eine Treppe zugänglicher Vorbau, bes. an Häusern der Renaissance u. des Barocks.
Beischlag  

n.
<m. 1u; bes. an Renaissance- u. Barockhäusern> terrassenartiger, eingefasster Vorbau vor der Haupttür mit Treppe zur Straße; <Met.> = Zuschlag
['Bei·schlag]
[Beischlages, Beischlags, Beischlage, Beischläge, Beischlägen]