[ - Collapse All ]
beispiellos  

bei|spiel|los <Adj.>: in seiner Art ohne vergleichbares Vorbild, unvergleichlich, einzigartig: -er Fleiß.
beispiellos  

bei|spiel|los
beispiellos  

einmalig, einzig, einzigartig, ohne Beispiel, ohnegleichen; (emotional): unvergleichlich; (emotional verstärkend): sondergleichen.
[beispiellos]
[beispielloser, beispiellose, beispielloses, beispiellosen, beispiellosem, beispielloserer, beispiellosere, beispielloseres, beispielloseren, beispielloserem, beispiellosester, beispielloseste, beispiellosestes, beispiellosesten, beispiellosestem]
beispiellos  

bei|spiel|los <Adj.>: in seiner Art ohne vergleichbares Vorbild, unvergleichlich, einzigartig: -er Fleiß.
beispiellos  

beispiellos, ohne Beispiel, ohnegleichen, präzedenzlos, sondergleichen, unvergleichbar
[ohne Beispiel, ohnegleichen, präzedenzlos, sondergleichen, unvergleichbar]
beispiellos  

adj.
<Adj.> ohne Beispiel, noch nie da gewesen, unerhört; ein ~er Erfolg
['bei·spiel·los]
[beispielloser, beispiellose, beispielloses, beispiellosen, beispiellosem, beispielloserer, beispiellosere, beispielloseres, beispielloseren, beispielloserem, beispiellosester, beispielloseste, beispiellosestes, beispiellosesten, beispiellosestem]