[ - Collapse All ]
bejahrt  

be|jahrt <Adj.> [mhd. bejaret = zu Jahren gekommen] (geh.): nicht mehr jung, sondern schon in vorgerücktem Alter.
bejahrt  

be|jahrt (geh.)
bejahrt  

alt, ältlich, hochbetagt; (schweiz.): bestanden; (geh.): betagt, greis; (verhüll.): älter.
[bejahrt]
[bejahrter, bejahrte, bejahrtes, bejahrten, bejahrtem, bejahrterer, bejahrtere, bejahrteres, bejahrteren, bejahrterem, bejahrtester, bejahrteste, bejahrtestes, bejahrtesten, bejahrtestem]
bejahrt  

be|jahrt <Adj.> [mhd. bejaret = zu Jahren gekommen] (geh.): nicht mehr jung, sondern schon in vorgerücktem Alter.
bejahrt  

Adj. [mhd. bejaret = zu Jahren gekommen] (geh.): nicht mehr jung, sondern schon in vorgerücktem Alter.
bejahrt  

adj.
<Adj.> alt, in die höheren Jahre gekommen
[be'jahrt]
[bejahrter, bejahrte, bejahrtes, bejahrten, bejahrtem, bejahrterer, bejahrtere, bejahrteres, bejahrteren, bejahrterem, bejahrtester, bejahrteste, bejahrtestes, bejahrtesten, bejahrtestem]